Vorname: Albert
Nachname: Rolant
Geburtsdatum: 1933-07-28
Geburtsort: Freiburg, Drittes Reich, heute Deutschland
Kurzbiographie:

Albert Rolant ist ein deutscher Schauspieler, der neben der Schauspielerei in Film und Fernsehen auch in H├Ârspielen sprach.
zit. n.: http://www.imdb.com (abgerufen am 11. Mai 2016) 

interne Quellen:  
externe Quellen: Information aus der Internet Movie Database


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Abend zu Dritt, Ein (Sprecher)
B├╝rger von Calais, Die
Erhebung einer Vorgeschichte (Becker)
Giovanni Ravella und die Frauen (Pietro)
Heiraten ist immer ein Risiko (Perkins)
Julius Caesar (Octavius)
Kottan ermittelt (Schremser)
Liebe aus Neid oder Des G├Ąrtners Hund (Graf Federico, ihr Vetter)
nat├╝rliche Tochter, Die (Graf)
sonderbare Telefon, Das (Inspektor)
Total Eclipse (Charles Cros)
├ťberlebende, Die (der Mann)
Unman, Wittering und Zigo (Cuthabun)
verh├Ąngnisvolle Faschingsnacht, Die (Herr von Geck)
vierte Gebot, Das (Eduard Sch├Ân)
Wirkung in die Ferne (2.Freund)
Bemerkungen:


Seite zurück