Vorname: Jolanthe
Nachname: W├╝hrer
Kurzbiographie:
Jolanthe W├╝hrer ist eine wiener Schauspielerin, die am Mozarteum studierte und ihr Deb├╝t "Im Wiener Keller" feierte. Bald darauf kam sie ans Linzer Landestheater und danach nach M├╝nchen. Hernach zog es sie erneut zur├╝ck nach Wien, wo sie beim "Theater der Jugend" anfing. Zudem hatte sie Schauspielauftritte im Film, Fernsehen und im H├Ârfunk.
zit.n.: Jolanthe W├╝hrer, aus: Vorarlberger Volksblatt 18.03.1967
interne Quellen: Zeitungsartikel: Jolanthe W├╝hrer, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, aus: Vorarlberger Volksblatt 18.03.1967
externe Quellen:  


Vertreten in der Werkliste:
alle: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Bartschedel-Idee, Die (4.Sekret├Ąrin)
Br├Ąutigam, Der (Ringelspiel Berta)
Br├Ąutigam, Der (Ringelspiel Berta)
Dreigroschenoper, Die (2. Hure)
gute Gott von Manhattan, Der (Zigeunerin)
gute Mensch von Sezuan, Der (alte Prostituierte)
Izanagi und Izanami (Stimme)
letzten Tage der Menschheit, Die
Pfarrers Freude, Des (Mrs. Rummins)
Radium
Rosse
W├Ąchterspiel, Das (2.Magd)
Bemerkungen:


Seite zurück