Um die neunte Stunde

Untertitel: Simon von Kyrene
Sendefolge:

Autor/Autorin: Edzard Schaper
Bearbeitung: Herbert Brunar

Regie: Herbert Brunar
Regieassistenz:

Darsteller: G├╝nter Haenel (Priester)
Kurt Heintel (Alexander)
Hanns Ernst J├Ąger (Simon von Cyrene)
Helmut Janatsch (Rufus)
Hans Normann (Schreiber)
Luise Prasser (Veronika)
Alfred Schnayder (Sprecher)
Liselotte Schreiner (Rahel)
Willy Schumann (Hillel)
Musik: Otto Walter
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1956-03-30
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Simon von Cyrene wird von den Soldaten gezwungen, Jesus das Kreuz tragen zu helfen. Erst in den folgenden Gespr├Ąchen sowie beim Anblick des Schwei├čtuches der Veronika erkennt Simon langsam die volle Bedeutung des Geschehens: von nun an wird auch er das Zeichen des Kreuzes durch die Zeit tragen.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kaiser und Co Verlag, Wien Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3326, Umfang (Seiten Scans): 57
Patenschaft:  


Seite zurück