Vorname: Ewald
Nachname: Balser
Geburtsdatum: 1898-10-05
Geburtsort: Elberfeld, Kaiserreich Deutschland, heute Deutschland
Sterbedatum: 1978-04-17
Sterbeort: Wien, ├ľsterreich
Ehefrau: Vera Balser-Eberle
Kurzbiographie:
Ewald Balser war ein deutscher Schauspieler, der Goldschmied wurde, doch daneben Schauspielunterricht nahm und dann g├Ąnzlich den Beruf hin zum Schauspieler wechselte. Er wirkte ab 1919 auf diversen deutschsprachigen B├╝hnen, darunter auch das Wiener Burgtheater. 1933 ging er wieder nach Deutschland zur├╝ck und arbeitete in Berlin. Zwei Jahre sp├Ąter begann auch seine Filmkarriere, die bis in die 1960er Jahre andauern sollte. Daneben war er aber immer noch an Theatern engagiert und sprach im H├Ârfunk, zB. beim Reichssender Wien. Privat war er zwei Mal verheiratet. Zuerst mit der Kollegin Vera Balser-Eberle und danach mit Ernestine Bauer.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 23. Februar 2016). sowie: "Hier Reichssender Wien..!", S. 20
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Kammerschauspieler Ewald Baiser feiert 70. Geburtstag, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, aus: o.A. 04.10.1968
Zeitungsartikel: Balser zum Siebziger auf dem "Mondh├╝gel", aus: Express 04.10.1968
Zeitungsartikel: ohne Titel, aus: Vorarlberger Tagblatt 04.10.1968
"Hier Reichssender Wien..!", S. 20
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia
Nachlass im Bestand des Theatermuseums Wien


Vertreten in der Werkliste:
alle: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Bericht vom letzten Diensttag des Herrn Kapit├Ąn (Der Kapit├Ąn)
B├╝rger von Calais, Die (Vater von Eustache de Saint-Pierre)
Don Juan und Faust (Doktor Faust)
Duell der Liebe
Fl├╝chtling, Der (Grenzw├Ąchter)
gerettete Venedig, Das (Friuli)
Goetz von Berlichingen (G├Âtz von Berlichingen)
letzten Tage der Menschheit, Die (Stimme Gottes)
Mann ohne Ehrgeiz, Ein (Der Doktor)
Menschen im Nebel
├ľsterreichs Schicksalstage
Pr├Ąparation eines Opfers (Angeklagter)
Rosmersholm
Sappho (Rhamnes)
Sappho (Rhamnes)
Schwanengesang (Schauspieler)
Seneca und die goldenen Jahre (Titelrolle)
Tod eines Handlungsreisenden, Der (Willy Loman)
treuer Diener seines Herrn, Ein (Bancbanus)
Wallenstein (Wallenstein, Herzog von Friedland)
Wilhelm Tell
Zeit des Gl├╝cks (Toussaint Lesparre)
Bemerkungen:

Aufn. Manassee, aus: Die B├╝hne, Heft 201 1928, S.10

Seite zurück