Vorname: Erich
Nachname: Neuberg
Geburtsdatum: 1928-08-12
Geburtsort: Wien, √Ėsterreich
Sterbedatum: 1967-01-10
Sterbeort: Wien, √Ėsterreich
Kurzbiographie:
Erich Neuberg, geboren als Erich Nechradola, war ein √∂sterreichischer Theatermacher und¬†Regisseur.¬†Er begann nach dem Zweiten Weltkrieg an diversen Theaterprogrammen mitzuwirken und leitete unter anderem das Theater am Parkring. Er hatte davor schon das Theater "49" mitbegr√ľndet und auch eine¬†Studentenb√ľhne mitgef√ľhrt. Er verstarb in jungen Jahren, da er durch Selbstmord aus dem¬†Leben schied.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 27. April 2016)  
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Regie: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Anouk
Befehl, Der
deutschen Kleinstädter, Die
Erbtante, Die
Es steht geschrieben
Fis mit Obertönen
Frau im Morgengrauen, Die (La Dama del Alba)
große Gatsby, Der
Himmel ist zu erben, Der
Leocadia
Lilofee
Nachtexpress 30/17
Odyssee des Thimotheus Schulz, Die
Schatten, Der
Schlafwagen Pegasus
Schrei, Der
Steinbruch, Der
Stranitzky und der Nationalheld
und fuhren an einen Baum
Wenn des Holzes viel ist
Woyzeck
Bemerkungen:


Seite zurück