Vorname: Hans
Nachname: Krendlesberger
Geburtsdatum: 1925-06-17
Geburtsort: Scheibbs, Nieder√∂sterreich, √Ėsterreich
Sterbedatum: 1995-11-17
Sterbeort: Wien, √Ėsterreich
Kurzbiographie:
Hans Krendlesberger war ein √∂sterreichischer Regisseur, Dramatiker und Autor von H√∂r- und Fernsehspielen. Im ORF arbeitete er im Landestudio von Ober√∂sterreich und schaffte von dort aus den Sprung zum Programmdirektor und danach zum H√∂rspielredakteur. Als Regisseur war er sehr umtriebig und hat bei √ľber vierhundert Produktionen des ORF Regie gef√ľhrt.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 15. April 2016)  
interne Quellen: vierzehn Zeitungsartikel aus diversen Zeitungen aus den 1960er Jahren
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Regie: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Alexis Sorbas
Gebrochene, Der
Ich - Ich - Ich (Bearbeitung)
letzten Tage der Menschheit, Die
Märchen von Goldmarie und Pechelse, Das
Nachtflug, Der
Pastoralsymphonie, Die
Schwierige, Der
Thronprätendenten, Die
Tod eines Handlungsreisenden, Der
Bemerkungen:


Seite zurück