griechische Schildkröte, Die

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Karl Hochmuth
Bearbeitung:

Regie: Uwe Berend
Regieassistenz:

Darsteller: Elisabeth Andergast (die alte Elena)
Gabriele Buch (Maria)
Arnfried Hanke (2. Soldat)
Michael Janisch (Antoneo)
Helmut Lex (1. Soldat)
Eugen Stark (Giorgios)
Wolfgang Stendar (Dionissis)
Oskar Willner (Stafros)
Musik:
Ausf√ľhrende (T√§tigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1971-11-30
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Der junge Grieche Antoneo, der als Gastarbeiter in der Bundesrepublik Deutschland recht zufrieden gewesen ist, kehrt nach drei Jahren heim und wird zunächst von seinen Freunden seiner Garderobe wegen beneidet. Eine Schildkröte, der Soldaten der deutschen Besatzung in Kriegsjahren ein Hakenkreuz in den Panzer gebrannt haben, wirft die Frage der Einstellung zu den Deutschen auf, die jedoch im Sinne der Bewältigung der Vergangenheit und der Versöhnung gelöst wird.


Weiterf√ľhrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: unbeschriebenes Kartoncover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_4001, Umfang (Seiten Scans): 21
Patenschaft:  


Seite zurück