Bl├╝ten nach Schweden

Untertitel:
Sendefolge:

Autor/Autorin: Moscheh YaÔÇÖakov Ben-Gavriel
Bearbeitung:

Regie: Hans Krendlesberger
Regieassistenz:

Darsteller: Vilma Degischer
Heinz Moog
Musik: Otto Walter
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):
Tontechnik:

Erstsendung: 1967-10-01
Sendezeit:
Wiederholung:
Sendeanstalt: ORF
Abteilung:
Inhalt:

Ein ber├╝hmter Schriftsteller in Israel, fast achzigj├Ąhrig, erz├Ąhlt, warum er jedes Jahr an einem bestimmten Tag ein P├Ąckchen mit Mandelbl├╝ten nach Schweden sendet: dort lebt eine viel j├╝ngere Frau, mit der er vor zehn Jahren drei wunderbare Tage jenseits aller Zeit verlebt hat. Die Frau wieder erz├Ąhlt, da├č dieses Erlebnis die gro├če Erf├╝llung ihres Lebens gewesen ist. Dennoch mu├čte sie es beenden. Zum ersten Mal erh├Ąlt sie an ihrem Geburtstag keine Mandelbl├╝ten - der Schriftsteller ist gestorben.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Kartoncover (├╝ber normalem Cover)
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3860, Umfang (Seiten Scans): 27
Patenschaft:  


Seite zurück