gro├če Bariton, Der

Untertitel: Eine romantische Kom├Âdie in drei Akten von
Sendefolge:

Autor/Autorin: Leo Ditrichstein
Fanny Hatton
Fred Hatton
Bearbeitung: Otto Ambros

Regie: Otto Ambros
Regieassistenz: Joe Trummer

Darsteller: Erika Bergh├Âfer (Ethel)
Martin Costa (Mr.Stapleton)
Peter Gerhard (Farnald)
Franz H├Âlbling (Paurel)
Silvia Medwed (Blanca)
Kurt Mejstrik (Sonino)
Ingold Platzer (Sabbatini)
Kurt Rainer (Ward)
Fritz Widhalm-Windegg (Patler)
Musik: Felix Schleiffelder
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Adolf Pascher (Schnitt)
Tontechnik: Josef Kudernatsch

Erstsendung: 1955-09-23
Sendezeit:
Wiederholung: 1967-04-16
Sendeanstalt: Radio-Wien (RAVAG II, nach 1945)
Abteilung:
Inhalt:

Jean Paurel, der gro├če Bariton eines New Yorker Opernhauses der 20er-Jahre, verliert am H├Âhepunkt seiner Laufbhan seine Stimme und mu├č einsehen, da├č die Frau, der seine gro├če Liebe gilt, nur Mitleid und Verehrung f├╝r ihn empfindet. Sie liebt jedoch seinen gr├Â├čten Rivalen, der nun Paurels Nachfolger wird.


Weiterf├╝hrende Angaben:  
interne Quellen:  
externe Quellen:  
Bemerkungen: Theaterverlag Eirich, Wien Papiercover
Archivstatus: Inventarnr.: 001_3235, Umfang (Seiten Scans): 101
Patenschaft:  


Seite zurück