Vorname: Anton
Nachname: Hamik
Pseudonym: Franz Streicher
Geburtsdatum: 1887
Geburtsort: Wien, ├ľsterreich-Ungarn, heute ├ľsterreich
Sterbedatum: 1943
Sterbeort: Graz, Drittes Reich, heute ├ľsterreich
Kurzbiographie:
Anton Hamik war ein ├Âsterreichischer Autor, der aber zudem auch als Schauspieler und Regisseur an den St├Ądtischen B├╝hnen in Graz t├Ątig war. Er arbeitete aber haupts├Ąchlich f├╝r "Radio Graz" und schrieb f├╝r eben dieses H├Ârspiele und adaptierte und bearbeitete B├╝hnenwerke f├╝r H├Ârfunkb├╝hnen. Er schrieb auch unter einem Pseudonym und konnte mit dem St├╝ck ÔÇ×Der verkaufte Gro├čvaterÔÇť einen gro├čen Erfolg landen.
zit. n.: www.niederdeutschebuehne.de (abgerufen am 18. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie von der Homepage der Niederdeutschen B├╝hne Flensburg


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Regie: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück