Vorname: Hellmut
Nachname: Butterweck
Geburtsdatum: 1927
Geburtsort: Wien, ├ľsterreich
Kurzbiographie:
Hellmut Butterweck ist ein ├Âsterreichischer Wissenschaftsjournalist und Theaterkritiker, der sich auch oft mit seiner eigenen Vergangenheit auseinandersetzte, in der er von den Nationalsozialisten zur Zwangsarbeit eingesetzt wurde. Dieses biographische Kapitel f├╝hrt dazu, dass viele Texte von ihm das Thema der Antidemokratie, Antisemitismus und Neo- und Nationalsozialismus behandeln. Er ver├Âffentlichte in der Zeitschrift "Die Furche" f├╝r die er zuletzt als Leiter des Ressorts Wissenschaft und Zeitgeschichte arbeitete.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 02. M├Ąrz 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Freunde oder die Retorten der Pandora
Leonardo sucht einen Job
Schlinge aus Luft, Eine
Tausend-Teile-Puzzle oder Der Mann aus dem Computer
Wunder von Wien, Das
Bemerkungen:


Seite zurück