Vorname: Gustav Karl
Nachname: Bienek
Geburtsdatum: 1899
Geburtsort: Gro├č-Siegharts, ├ľsterreich-Ungarn, heute ├ľsterreich
Sterbedatum: 1972-11-30
Sterbeort: Wien, ├ľsterreich
Kurzbiographie:
Gustav Karl Bienek war ein ├Âsterreichischer Journalist, Schriftsteller und┬áDramatiker. Seine schriftstellerische T├Ątigkeit begann in den 1920er Jahren mit Reiseberichten und Romanen und setzte sich nach dem Krieg journalistisch fort, als er als Redakteur f├╝r die Arbeiter Zeitung t├Ątig wurde. Zudem schrieb er auch nach dem Krieg noch eine Handvoll Romane.
zit. n.: www.wien.gv.at (abgerufen am 25. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie von der Homepage der Stadt Wien


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück