Vorname: Maurice
Nachname: Hirschmann
Geburtsdatum: 1876-10-18
Geburtsort: Wilna, Zarenreich Russland, heute Litauen
Sterbedatum: 1967-05-14
Sterbeort: Wien, ├ľsterreich
Kurzbiographie: Maurice Hirschmann war ein deutschsprachiger Journalist, Schriftsteller und ├ťbersetzer. Er wirkte zudem im ├Âsterreichischen Radio, da vor allem f├╝r die "Russische Stunde".
zit.n.: www.geschichtewiki.wien.gv.at/Maurice_Hirschmann (zuletzt abgerufen am 07. J├Ąnner 2020)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie vom Geschichtewiki der Stadt Wien


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

Zurück zur Auswahlliste

Auf der Selbstm├Ârderbr├╝cke (Autorisierte ├ťbersetzung aus dem Russischen)
Barbaren, Die (├ťbersetzung)
Bluff
Es gibt keine Kinder mehr! (├ťbersetzung)
Glockenspiel des Moskauer Kremls, Das
Heim, Das
Herzensbrecher, Der
Irgendwo in Moskau
Irgendwo in Moskau (├ťbersetzung)
Jubil├Ąum, Das
Lachen und Weinen
Liebesbrief, Der
lustige S├╝nder, Der
Spiel mit dem Tode, Das (├ťbersetzung)
Wassa Schelesnowa
Bemerkungen:


Seite zurück